Weihnachtliche Waffeln

Weihnachtliche Waffeln

Weihnachtswaffeln

1670 Kcal | 185,9 g Kohlehydrate | 60,9 g Eiweiß | 69,5 g Fett
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Pro Waffel 5 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Backen, Kuchen, Rezept, Waffeln, Weihnachten
Land & Region Belgien, Frankreich
Portionen 10 Waffeln
Kalorien 167 kcal

Equipment

  • Waffeleisen
  • Schneebesen / Hand- / Rührgerät
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Löffel
  • 2 Rührschüsseln
  • Raspel

Zutaten
  

  • 3 Stk. Ei Größe M
  • 200 ml Milch
  • 1/2 TL Vanillepaste
  • 1-2 Stk. Apfel 200 bis 250g
  • 1/2 Stk Zitronenabrieb Bio / unbehandelte Schale
  • 50 g Butter
  • 100 g Erythrit alternativ Zucker
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimtpulver
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • 200 g Dinkelmehl 100g kann man auch mit Mandelmehl ersetzen
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Rum alternativ Rum-Aroma oder weglassen ^^

Anleitungen
 

  • Wasche die Äpfel und schneide sie in ca. 5 mm kleine Würfel.
  • Schlage die Butter schaumig, nun gebe den Erythrit hinzu bis alles gut vermengt ist, rühre nacheinander die Eier unter, gebe die Vanillepaste und den Rum hinzu.
  • Vermenge das Mehl mit dem Backpulver, den gemahlenen Mandeln, dem Salz, sowie der abrieb der halben Zitrone und alle Gewürze in einer separaten Schüssel (Zimt und Nelken).
  • Nun gebe zur Butter-Ei-Mischung, die Mehl-Mischung, sowie die Apfelwürfel und Milch. Vermenge den Teig bis alles miteinander verrührt ist.
  • Heize das Waffeleisen an und backe die Waffeln aus bis zur gewünschten bräune aus.
Keyword backen, Einfach, Eiweiß, Kuchen, nachspeiße, nachtisch, Rezept, Schnell, Waffel, Waffeln


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating