Tortilla-Schicht-Omelett

Tortilla-Schicht-Omelett

Tortilla-Schicht-Omelett

453 Kcal | 24,3 g Kohlehydrate | 44,7 g Eiweiß | 19,4 g Fett
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Frühstück, Hauptgericht
Land & Region Deutsch, Französisch, Mexikanisch
Portionen 1 Portion | für Bariatrische-Operierte sind es ca. 3 Portionen
Kalorien 453 kcal

Equipment

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Pfanne (Tipp: Achte darauf, dass der Boden nicht viel größer ist als der Durchmesser von der Tortilla)
  • Löffel
  • Pfannenwender
  • Gabel oder Schneebesen um die Eier zu verquirlen

Zutaten
  

  • 1 Stk. Tortilla (Empfehlung: Eiweiß-Tortilla oder zumindest Mais-Tortilla)
  • 45 g Mozzarella Light
  • 3 Stk. Putenbrustfilet, hauchfein Scheiben
  • 41 g Rote Paprika
  • 10 g Lauchzwiebel
  • 2 Stk. Ei
  • 1 Portion Quark-Dip <a href="https://lifeoffranky.de/quarkzwiebeldip">Rezept hier!</a>

Anleitungen
 

  • Zuerst sei gesagt, das du hier alles rein schnibbeln kannst was du willst^^.
  • Schneide dein Gemüse in kleine Stücke, falls du größere Wurst hast, diese dann auch.
  • Falls deine Pfanne nicht gut beschichtet ist, gib etwas Öl hinein und erwärme sie auf 2/3 der Stärke deines Herdes.
  • Die Eier verquirlst du, gibst sie in die Pfanne und wartest ca. 30 Sekunden ( das sich unten schon eine Hautsicht gebildet hat), und belege das Ei mit deinem Belag. (Achte darauf, dass das Ei noch nicht gestockt ist.
  • Alles mit Salz und Pfeffer würzen, das Tortilla drauf legen und leicht andrücken.
  • Sobald das Ei was am Rand zu sehen ist, stocken tut, schau es dir von unten an, wenn es Goldbraun ist, kannst du es wenden, damit die Tortilla nun etwas angebraten wird.
  • Nach der gleichen Zeit wie das Ei gebraucht hat, sollte die Tortilla nun auch gut gebräunt sein. Somit kann du es aus der Pfanne nehmen.
  • Auf dem Bild siehst du, dass ich mit einem Portionierring (Dessertring) Kreise ausgestochen, und diese dann geschichtet habe.
    Du hast keine Elan, es dir so kompliziert anzurichten?
    Bestreiche die Ei-Seite mit dem Quark und rolle das Omelett mit der Tortilla Seite unten/außen auf^^.
  • Schreib mir ein Kommentar, wie es dir geschmeckt hat und womit du es belegt hast.
Keyword braten, ei, Einfach, Eiweiß, gemüse, günstig, Kalt, leicht, Quark, Schnell, viel eiweiß


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating