Béchamel

Béchamel

543 Kcal | 37,4 g Kohlehydrate | 22,4 g Eiweiß | 33,6 g Fett
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Sauce
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Portionen | für Bariatrische-Operierte sind es ca. Portionen 8
Kalorien 135.75 kcal

Equipment

  • Schneebesen
  • Topf

Zutaten
  

  • 1 EL Parmesan Käse
  • 25 g Butter
  • 25 g Weizenmehl
  • 400 ml Milch
  • 1 Msp. Muskat frisch gerieben, schmeckt intensiver

Anleitungen
 

  • Butter in den Topf geben, und auf mittlerer Hitze zum schmelzen bringen.
  • Das Mehl hinein sieben und ständig rühren, bis es sich mit der Butter verbunden hat. Dies ist eine normale Mehlschwitze.
    Achte darauf, dass die Mehlschwitze nicht dunkel wird.
  • Die Milch in 100 ml schritten, in einem feinem Strahl hinzugeben und immer wieder glatt rühren.
    So vermeidest du Klümpchen.
  • Den Käse hinzufügen und unter ständigem rühren auf mittlerer Hitze, die Sauce cremig werden lassen.
  • Die Sauce mit der Muskatnuss verfeinern und mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Die Béchamel Dickt sehr schnell ein, wenn sie abkühlt, deshalb lieber die Nudeln oder das Gericht vorbereiten, bevor die Béchamel fertig ist.
    Gehört zu jeder Lasagne ««« klick für das Rezept

Notizen

Das Rezept für die Lasagne, findest du hier »»» Lasagne
Dazu brauchst du aber noch die richtige Bolognese »»» Bolognese
Keyword Bechamel, Einfach, Italienisch, Sauce, Schnell, soße, vegetarisch


1 thought on “Béchamel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating